26.06.20

Die drei Musiker machen Musik aus dem Stand. Begonnen haben Sie vor Jahren mit Standards von Monk, Mobley, Davis, Coltrane, etc. Musiker aus der US-Szene, mit denen Sie unterwegs waren, haben Sie ermutigt, Ihren eigenen Stil auszubauen. Das Combo mags rhythmisch, lyrisch und verspielt. Neben Jazz haben Sie alle Ihre eigenen Einflüsse, die von Ihrer Arbeit in anderen Formationen herrühren (Zappa, Klassik, Blues, Ethno- und Kirchenmusik).
Ihr Stil ist insofern frei, als Sie nie zum voraus festlegen, was Sie spielen. Sie gehen gerne verkehrt vor. Erst der Titel, dann der Song. Erst am Auftritt einigen Sie sich, aus welchem Titel Sie einen Song kreieren. Dann zieht einer was an, und die anderen folgen. Die Bühne ist Ihre Werkstatt. Je nach Stimmung gibt es auch mal ein Gedicht von Musik begleitet.

LINKS:                    Musik                            

                                Videos                                                         

                                Website                                                                 

                                                                   

LINE UP:                 Manuela Keller (Piano)
                                Martin Medimorec (Vibraphone)
                                Matthias Reinhard De Roo (Contrabass)

                                Christian Bucher (Drums)            

CONCERT:              Les Mercenaires de L'amour fou (CH)

                               Friday 26.06.20 - 20 CHF

                               Räffelstrasse 11 - 8045 Zürich

                               Doors 20:00 - Concert: 21:00

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now